Sportmassage

Unter Sportmassage versteht man die spezifische Anwendung der Massage im Sportbetrieb. Sie spielt eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung für Training und Wettkampf und im Anschluss an eine körperliche Anstrengung zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit. Gleichzeitig wird das allgemeine Wohlbefinden des Sportlers gefördert. Nicht nur Spitzensportler schätzen jedoch vor oder nach dem Wettkampf eine Sportmassage.

Einige ihrer vielfältigen und wohltuenden Wirkungen sind:

:: Ein besserer Abtransport der Stoffwechselschlacken (schnellere Erholung!)
:: Eine Aktivierung des Kreislaufsystems und damit eine bessere Sauerstoffversorgung des Organismus
:: Die Kräftigung des Hautgewebes
:: Steigerung des Wohlbefindens
:: Reduzierung der Verletzungsanfälligkeit


« zurück zur Übersicht

 
MassagePunkt - Lindstrasse 39 - 8400 Winterthur